Ausbildung

Der Musikverein Altheim führt die Ausbildung heranwachsender Jungmusikanten vereinsintern durch. So betreuen derzeit 11 Ausbilder zusammen etwa 60 Musikschüler. Die Ausbildung beginnt schon im jungen Alter und erfolgt von Beginn an in Gruppen, die das gemeinsame Zusammenspiel fördern.

Die musikalische Früherziehung wird für Kinder zwischen vier und sechs Jahren angeboten. Für Kinder von 6-8 Jahren finden Blockflötenkurse statt. Ältere Kinder erlernen ab diesem Alter dann das Instrument ihrer Wahl. Für Interessenten findet jährlich im Frühjahr eine Instrumentenvorstellung statt, bei der die verschiedenen Instrumente ausprobiert und Fragen beantwortet werden können. Der Termin für die Instrumentenvorstellung wird zeitnah auf der Homepage und in der Gemeinde veröffentlicht.

Die älteren Schüler bekommen neben ihrem Instrumentalunterricht zusätzlich die Möglichkeit, zusammen in größeren Gruppen zu musizieren. Sie durchlaufen hier gemäß ihres Ausbildungsstandes verschiedene Nachwuchsorchester: Das Zöglingsorchester, das Vororchester und die Jugendkapelle. Hierbei kooperieren wir mit den befreundeten Musikvereinen aus Frickingen und Wintersulgen. Die drei Vereine betreuen so zusammen die gemeinsame Jugendkapelle.

Weitere Informationen zur Musikausbildung

Unterrichtsdauer / Unterrichtseinheiten

Im Regelfall wird der Instrumentalunterricht in Gruppen durchgeführt.

Gruppenunterricht 45 Min. bzw. 60 Min. / Woche
Einzelunterricht (wenn erforderlich) 30 Min. / Woche
Zusätzlich zum Instrumentalunterricht 1x pro Woche Grundausbildung (Musiktheorie) bzw. Ensemblespiel

Gebühren für Unterricht, Ausbildung und Instrument

1. Kind 34,50 € monatlich, 12x
2. Kind 23,00 € monatlich, 12x
3. Kind 11,50 € monatlich, 12x
Instrument1 7,50 € monatlich, 12x
Blockflöten 29,00 € monatlich, 12x
Auswärtigenzuschlag2 10,00 € monatlich, 12x

1: nur bei Vereinsinstrument
2: wenn von außerhalb der Gemeinde Frickingen und kein Vereinsbezug

Zahlungsweise der Gebühren

Die Zahlungsweise kann wie folgt vereinbart werden

Abbuchungsverfahren (monatlich)
Dauerauftrag (monatlich oder vierteljährlich)

Musikinstrumente

Die Musikinstrumente zur Ausbildung werden vom Musikverein gestellt.
Bei der Beschaffung eines privaten Musikinstruments über den Musikverein wird die Anschaffung mit z.Zt. 20% vom Musikverein bezuschusst.

Versicherungen

Für unsere Musikschüler besteht über den Blasmusikverband eine Unfall- und Haftpflichtversicherung.

Ferienregelung

Die Ferien entsprechen den Schulferien der öffentlichen Schulen in Baden Württemberg.

Unterrichts- und Ausbildungsbesuch

Die Eltern verpflichten sich, für den regelmäßigen Unterrichtsbesuch der Kinder Sorge zu tragen und diese zu den erforderlichen häuslichen Übungen anzuhalten.
Unterrichtsversäumnisse entbinden nicht von der Zahlungspflicht der Unterrichtsgebühr.

Mitgliedschaft

Voraussetzung für eine Musikausbildung beim Musikverein Altheim ist die fördernde
Mitgliedschaft von mindestens einem Elternteil im Verein. Weiteres zur fördernden Mitgliedschaft finden Sie hier.

Anmeldung

Sie oder Ihr Kind möchten ein Instrument erlernen? Schicken Sie uns einfach eine E-Mail. Wir setzen uns dann schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung.